Home
Wir über uns
Der Vorstand
Satzung
Aktuelles
Aktivitäten 2022
Wanderungen
Glühweinwanderung 22
Würzbacher Moor 22
Runde Bieselsberg 21
Bärlochkar 22
Gesundheitswanderung
Jugend & Familie
Wanderfahrten
Veranstaltung
Heimatpflege
Wanderempfehlungen
Mitglied werden
Interessante Links
Kontakt
Impressum
Sitemap

 

Mit dem Förster einen Streifzug durchs „Würzbacher Moor"

 

Mit so viel interessierten Wanderern hatte der SWV Schömberg am Sonntag den 14.August 2022 zusammen mit Förster Robert Roller nicht gerechnet …

Mit WF Elisabeth Aberger und Förster Roller ging es zum Einstieg „den Habichtsfang“.

Förster Roller erklärte die Begriffe Naturschutzgebiet und Bannwald. Das Moor wurde bis 1937 zur Torfgewinnung genutzt – es wurde zum Einstreuen für Tiere und auch zum Heizen verwendet. Der Baumbestand ist durchwegs mit Fichten- Weißtannen- Birken- Pappeln und Vogelbeeren bewachsen, am Boden finden sich Heidel – und Preiselbeeren sowie Moose und Flechten. Im Mai blüht das weiße Wollgras und an manchen Stellen seltene Orchideen.

Über schmale Pfade und kleine Holzbrücken querten wir über zwei Stunden das Moor, mit immer interessanten Erzählungen vom Förster über die Holzgewinnung, ihren Sinn – und Unsinn. Am Schluss kehrten die 20 Schömberger Teilnehmer im Gasthof Adler Oberkollbach ein.


Top
Schwarzwaldverein Schömberg e.V. | webmaster@swv-schoemberg.de